Sehr geehrter Kunde,

wir haben heute am 12. April 2019 den Betrieb aus wirtschaftlichen Gründen eingestellt. Das gesamte Team bedankt sich für das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünscht Ihnen weiterhin eine gute Zeit
Kategorien

Yongnuo YN-622C E-TTL II Zusatz-Transceiver für Canon und Yongnuo

  • HSS (High Speed Synchronisation) bis zu 1/8000 Sekunde
  • Praktisch durch Transceiver-Bauweise
  • E-TTL und E-TTL II / Manuell / Mix-Modus
  • Reichweite bis zu 100 Meter
  • Mehrere Blitze und / oder Systeme auslösen und steuern


Art.-Nr.: TTL-2256
Artikel momentan ausverkauft
Gerne informieren wir Sie, sobald der Artikel wieder verfügbar ist. Bitte hinterlegen Sie hierfür Ihre E-Mailadresse.



Yongnuo YN-622C E-TTL II – TTL-fähiger Funkblitzauslöser für Canon mit HSS-Unterstützung

Der Yongnuo YN-622C E-TTL II stellt die neue Referenz unter den TTL- Funkblitzauslösern für Canon dar. Neben den Komfortfunktionen wie manueller Leistungskontrolle und der Steuerung der Leistungsverteilung bei unterschiedlichen Gruppen und Funkkanälen bietet der YN-622C jetzt die High Speed Synchronisation bis 1/8000 Sekunde.

Mix-Modus und E-TTL pass-through machen den Auslöser vielseitig einsetzbar

Neu ist der Mix-Modus (Mixed Mode), mit dem sich mehrere Blitzgeräte gleichzeitig im E-TTL und im manuellen Modus betreiben lassen. Der E-TTL pass-through-Modus erlaubt es, das TTL-Signal an einen Blitz auf dem Sender an der Kamera durchzuschleifen. Darüber hinaus unterstützt der YN-622C sieben Funkkanäle und drei Gruppen.

Die Leistung der Blitze lässt sich bei kompatiblen Geräten über das Kameramenü steuern. Das Hinlaufen zu jedem einzelnen Blitz, um Änderungen an ihm vorzunehmen, entfällt. Dies beschleunigt das Arbeiten immens, vor allem wenn mehrere Blitze fernzusteuern sind und kein Assistent zur Verfügung steht.

Mit Transceiver-System und HSS in High Speed auf die Überholspur

Die High Speed Synchronisation erlaubt die Kontrolle der Verschlusszeit über die allgemein übliche Synchronzeit von 1/250 Sekunde hinaus bis zu 1/8000 Sekunde. Mit solchen Verschlusszeiten lassen sich schnelle Bewegungen bei grellem Sonnenlicht einfangen und das Tageslicht nahezu komplett ausblenden. Diese Funktion ist mit Studioblitzen ebenfalls möglich, wobei die Resultate stark von der Blitz-/Kamera-Kombination abhängen.

Um den YN-622C an einem Studioblitz oder Porty zu betreiben, benötigst du das separat erhältliche PC-Sync-Kabel.

Die Sende- und Empfangseinheiten, Transceiver genannt, sind beim YN-622C identisch. Der Funkblitzauslöser erkennt automatisch, ob er auf der Kamera sitzt oder mit einem Blitz verbunden ist. Unterstützt werden alle Modi wie E-TTL, manuell, Multi/Stroboskop und die Auslösung auf den ersten oder zweiten Verschlussvorhang. Diese Eigenschaften machen den Yongnuo YN-622 C zu einem unverzichtbaren Werkzeug für alle Fotografen, die ein erweitertes Blitz-Setup mit von der Kamera entfesselten Blitzen wünschen.

Kompatibilität:

Kameras (Blitzsteuerung direkt über das Kameramenü):
  • Canon EOS 1D MK III, 1D MK IV, 1Ds MK III
  • Canon EOS 7D, 5D MK II, 5D Mark III
  • Canon EOS 40D, 50D
  • Canon EOS 600D, 550D, 500D, 450D, 60D, 650D, 1100D

Kameras (Blitzkontrolle ohne Steuerungsmöglichkeiten im Kameramenü):

  • Canon EOS 1D, 1D MK II
  • Canon EOS 5D
  • Canon EOS 30D, 20D, 10D
  • Canon EOS 350D, 300D

Blitze mit Leistungssteuerung durch die Kamera (E-TTL):

  • Canon 600EX, 580EX II, 430EX II, 320EX, 270EX II
  • Yongnuo 568EX C, 568EX II C
  • (ohne HSS): Yongnuo YN565EX C, YN-468II C, YN-467II C, YN-465 C

Bitte beachte, dass alle anderen Blitze wie der 430EX oder der 580EX nicht die Leistungssteuerung durch die Kamera ermöglichen und die Einstellungen manuell am Blitz vorzunehmen sind.

Hinweis: Die abgebildete Kamera und das Objektiv gehören nicht zum Lieferumfang.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Steuerung der Blitzleistung über das Kameramenü
  • Unterstützung der E-TTL II / E-TTL / TTL / Multi / manuellen Modi
  • Drei Gruppen, sieben Funkkanäle
  • Steuerung über das Kameramenü möglich
  • High Speed Synchronisation auch bei Studioblitzen
  • E-TTL pass-through
  • Flash Exposure Compensation (FEC)
  • Flash Exposure Lock (FEL)
  • Flash Exposure Bracketing (FEB)
  • Mixed Mode

Technische Details:

  • Funktechnologie: 2,4 GHz
  • Reichweite: bis zu 100 Meter
  • Maximale Synchrongeschwindigkeit im HSS-Modus: 1/8000 s
  • Batterien: 2 x AA

Lieferumfang:

  • 1 x Yongnuo Transceiver (Funkblitzauslöser)
  • 1 x Bedienungsanleitung (Englisch)
Eigenschaft Wert
Reichweite 100m
Kamerahersteller Canon
Max. sync. Geschwindigkeit 1/8000sek.
Kamera Blitzschuh Canon EOS E-TTL
Kommentar schreiben
Mark schrieb am 19.10.2012:
Funktionieren wirklich klasse !!!
Meine Illuminate Studioblitze lassen sich jetzt sogar bei über 1/200s auslösen :-) Das ist echt spitze !!
Gute Verarbeitung, tolle Ausstattumng bin sehr zufrieden.
Viele Grüße
www.mt-fotografie.org

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Yongnuo YN-622C

Yongnuo YN-622C

vormerken
89,90 € *
Sonnenblende wie EW83H

Sonnenblende wie EW83H

vormerken
9,90 € *
Jinbei Softbox 40x180

Jinbei Softbox 40x180

sofort lieferbar
82,90 € *
Beautydish Set 3 in 1

Beautydish Set 3 in 1

vormerken
97,90 € *
Schirmhalter Jinbei A1

Schirmhalter Jinbei A1

geringer Bestand
11,90 € *
foto-morgen.de - Fotofachhändler
Online Versand für Kamerazubehör und Studioausstattung
Qualitative Produkte zum fairen Preis