Kategorien

Zwischenringe & Balgen | Makrowelt

Zwischenringe einzeln oder zusammengesetzt verwenden

Zwischenringe haben keine Linsen in ihrem Inneren und beeinflussen die optische Qualität des benutzten Objektivs nicht. Es gibt sie ohne und mit Übertragung der Kamera-Automatik- und Autofokus-Funktionen und in verschiedenen festen Längen. Zwischenringe lassen sich für die stufenweise Steigerung des Abbildungsmaßstabes miteinander kombinieren.

Balgengeräte ermöglichen hohe Abbildungsmaßstäbe

Der Balgen ist beim Balgengerät der schwarze, einer Ziehharmonika ähnelnde, lichtdichte Teil zwischen dem Kamera- und dem Objektivhalter. Die beiden Halter sitzen auf einem Einstellschlitten, der sich sich für eine auf den Millimeter genaue Scharfeinstellung stufenlos vor und zurück bewegen lässt.

Durch die große Auszugsverlängerung erzielen Sie mit Balgen hohe Abbildungsmaßstäbe. Die Blendeneinstellung am Objektiv nehmen Sie manuell vor. Wie bei den Zwischenringen beeinflussen Balgen die Qualität des genutzten Objektivs nicht.

Gut für die Verwendung am Balgengerät geeignet sind Weitwinkelobjektive und die für Nahaufnahmen optimierten Makroköpfe und Vergrößerungsobjektive aus dem Laborbereich

.

foto-morgen.de - Fotofachhändler
Online Versand für Kamerazubehör und Studioausstattung
Qualitative Produkte zum fairen Preis