Kategorien

Jinbei HD-II 600-V Akku Studioblitz 600 Ws inklusive Jinbei TRS-V Funkfernsteuerung

  • Akku Studioblitz mit 6600 mAh Lithium-Ionen Akku für bis zu 500 Auslösungen
  • Manuelle Leistungsregelung bis 1/128, extrem schnelle Abbrennzeit, sehr kurze Blitzladezeiten
  • Stroboskop-Betrieb, Super Sync-fähig mit separatem Zubehör
  • Fernbedienbar mit TRS-V Funkfernsteuerung
  • Für Semi-Profis und Profis


Art.-Nr.: SBL-2710
sofort lieferbar Verfügbar Lieferzeit: 1-2 Werktage*
Expressversand 1 Werktag*



Jinbei HD-II 600-V Akku Studioblitz für den komplett kabellosen Betrieb

Der Jinbei HD-II 600-V ist der All-In-One-Studioblitz schlechthin. Er hat alles mit an Bord, was Sie für Ihre mobile, kreative Fotografie benötigen. Dazu gehören ein Blitzgenerator mit 600 Wattsekunden Leistung, ein Lithium-Ionen Akku mit 6600 Milliamperestunden Kapazität, eine sehr schnelle Abbrennzeit, Stroboskop- und Super Sync-Modus sowie ein integrierter Funkempfänger.

Der HD-II 600-V ist der Blitz für die stressfreie „Sofort-Fotografie“ und für schnelle Shots im Studio. Keine langen Aufbauten, keine Kabel, keine Stolperfallen mehr für Ihr Model, Ihren Assistenten und für Sie. Nur die mitgelieferte TRS-V Fernsteuerung auf die Kamera setzen, alles einschalten, fertig! On location klappt´s mit ihm genauso super, Sie haben immer alles dabei, vergessen nichts und sind sofort einsatzbereit.

Der Jinbei HD-II 600-V im Test bei Krolop & Gerst

Fotograf Martin Krolop hat den Jinbei HD-II 600 ausführlich getestet. Beispielbilder gibt es oben in der Galerie sowie im informativen Blogbeitrag. Hier das Testvideo:

Integrierter Super Sync-Modus für erweiterte kreative Möglichkeiten

Der HD-II 600-V Akku Studioblitz bietet zwei Betriebs-Modi, den Normal-Modus passend zu den regulären Kamera-Synchronzeiten von gewöhnlich 1/200 oder 1/250 Sekunde und den Super Sync-Modus. Mit diesem Modus nutzen Sie längere Abbrennzeiten und verwenden zum Blitzen an Ihrer Kamera Verschlusszeiten jenseits der kameraeigenen Synchronzeit bis hin zu einer 1/8000 Sekunde (abhängig von der Kamera).

Mit kürzeren Verschlusszeiten frieren Sie mit dem HD-II 600-V Studioblitz Bewegungen ein, nutzen offene Blenden für einen gezielten Einsatz der Schärfentiefe und hellen Ihr Motiv bei sehr hellem Umgebungs- oder Gegenlicht auf (Blitzen gegen die Sonne). Die Blitzpower von 600 Wattsekunden regulieren Sie im Super Sync-Modus wahlweise zwischen 1/1 bis 1/16 der Leistung.

Bitte beachten Sie, dass die Super Sync-Funktion einen separat erhältlichen Funkauslöser wie zum Beispiel den Pixel King II PRO oder den Yongnuo YN-622 und eine Kamera erfordert, bei der alle Verschlusszeiten zum Blitzen verwendbar sind. Um die Blitzauslöser am Studioblitz zu betreiben, benötigen Sie ein separat bei uns erhältliches Adapterkabel wie das Yongnuo PC-Sync Kabel.

Leistung, die überzeugt

Die zur Verfügung stehende Leistung des HD-II 600-V von 600 Wattsekunden regeln Sie von 1/1 bis 1/128 in 1/3-Schritten. Durch den 6600 Milliamperestunden starken Lithium-Polymer Akku geht dem Akku Studioblitz nicht so schnell die Puste aus. Bei voller Leistung schafft der mobile Blitz bis zu 500 Auslösungen. Mit entsprechenden Ersatzakkus sind Sie für längere Fotosessions optimal vorbereitet.

Dank der Option, die Blitzladezeit zu verkürzen, sparen Sie wertvolle Zeit bei jedem Shooting. Mit der extrem schnellen Abbrennzeit von 1/15.000 Sekunde fangen Sie bewegte Motive absolut scharf ein. Der Stroboskop-Modus hält einzelne Phasen eines Bewegungsablaufs in einer einzigen Blitzaufnahme fest. Dazu bestimmen Sie am Blitzgerät die Leistung (von 1/1 bis 1/128), die Blitzhäufigkeit (1 bis 15 Hertz) und die Anzahl der Blitze (2 bis 30 Blitze).

Flexible Einsatzmöglichkeiten und ein sinnvolles Bedienkonzept

Dank Haltegriff und 5/8" Spigot-Anschluss nutzen Sie den HD-II 600-V sowohl on location als auch im Studio. Über das universelle Bowens S-type Bajonett setzen Sie Lichtformer verschiedenster Anbieter ein und gestalten Ihre Ausleuchtung individuell. Ein LED-Einstelllicht fungiert als Fokussierhilfe und unterstützt die korrekte Scharfeinstellung.

Vor allem Hochzeits- und Fashion-Fotografen wissen das alltagstaugliche, robuste Metall-Gehäuse, das für einen Akku Studioblitz geringe Gewicht von 2,5 kg und die kabellose Bedienung mit der mitgelieferten Jinbei TRS-V Funkfernsteuerung zu schätzen. Mit dieser Fernbedienung steuern Sie den Akku-Blitz an, regulieren Leistung und Einstelllicht und lösen ihn bequem aus der Ferne aus. Alle Einstellungen kontrollieren Sie über den großzügigen LCD-Bildschirm auf der Rückseite des Blitzgeräts.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • 600 Wattsekunden Leistung, von 1/1 bis 1/128 in 1/3-Schritten regelbar
  • Zwei Betriebsarten, Normal und Super Sync (mit separatem Zubehör)
  • Super Sync friert Bewegungen ein, erlaubt offene Blenden und das Blitzen gegen die Sonne
  • Super Sync-Modus mit Regelbereich von 1/1 bis 1/16 der Leistung
  • Extrem schnelle Abbrennzeit
  • Sehr kurze Blitzladezeiten
  • Stroboskop-Betrieb
  • LED-Einstelllicht
  • LCD-Display mit übersichtlichen Funktionsanzeigen
  • Bowens S-type Bajonett für viele Lichtformer
  • Robustes Metallgehäuse
  • Ideal für Semi-Profis und Profis

Technische Details:

  • Leitzahl: 80
  • Leistung: 600 Ws
  • Leistungsregelung: 1/1 – 1/128 (8 Blenden, in 1/3-Schritten), Super Sync (1/1 – 1/16); 1 % Leistungsabweichung
  • Abbrennzeit (t 0,5): 1/15.000 s
  • Blitzladezeit: 0,3 – 3,5 / 0,3 – 4,5 s (schnell / langsam)
  • Farbtemperatur: 5500 ± 200 K
  • Einstelllicht: 5 W / LED
  • Einstelllicht-Regulierung: an / aus, Abschaltautomatik (Abschaltverzögerung 60 s)
  • Funkempfänger: integriert, 2,4 GHz, 16 Kanäle
  • Blitzauslösung: Funk, Infrarot (mit optionalem IR-Blitzauslöser), Stroboskop, Blitzverzögerung, Synchronkabel (3,5 mm Mini Klinke), Testblitzauslöser, Slave
  • Anzahl der Auslösungen bei maximaler Leistung: 500
  • Weitere Ausstattung: beleuchtbares (abschaltbar) LCD-Display, Abblitzautomatik, Bereitschaftsanzeige (akustisch, optisch), Überhitzungswarnung OH, 2 Akku-Lademodi (schnell, normal), Akkuzustandsanzeige, Anzeige OT „Zeitüberschreitung beim Ladevorgang“, Energiesparschaltung (Sleep-Modus), automatische Abschaltung nach einer Stunde Nichtgebrauch, Bowens S-type Bajonett; Metall-Blitzneiger mit Schirmhalterung und Stativbefestigung (5/8")
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen Akku, 6600 mAh
  • Maße: 26,8 x 13,0 x 20,5 cm (L x B x H, mit Blitzneiger)
  • Gewicht: 2,5 kg (mit Akku)

Lieferumfang:

  • 1 x Jinbei HD-II 600-V Akku Studioblitz
  • 1 x Schutzkappe für Blitzröhre und Einstelllicht
  • 1 x Lithium-Ionen Akku
  • 1 x Ladegerät
  • 1 x Standard Reflektor
  • 1 x Diffusor
  • 1 x Jinbei TRS-V Funkfernsteuerung
  • 1 x Handgriff
  • 1 x Metall-Blitzneiger / Schirmhalter / Stativadapter mit 5/8" Spigot-Anschluss
  • 1 x Transporttasche mit Tragegriff
  • 1 x Tragegurt für Transporttasche
  • 1 x Bedienungsanleitung (Englisch)
Eigenschaft Wert
Leistung 600Ws
Kommentar schreiben
Werner schrieb am 15.06.2016:
Jetzt hab ich schon 2 im Einsatz, Preis Leistungsverhältnis ist einfach Spitze und aushalten tun sie auch ne Menge. Wer Einsatzbeispiele sehen will sollte mal in meinen MakingOf Ordner auf FB schaun. https://www.facebook.com/Fantasy-Life-Photography-227068957502090/photos/?tab=album&album_id=375811045961213
Martin schrieb am 10.03.2016:
Ich hab' das Teil nun ca. ein Jahr im Einsatz und kann mich einfach nicht beklagen. Dagegen stinkt jeder Hensel-Porty ab, wenn man das Preis-Leistungs-Verhältnis betrachtet. Erstmal ist das Ding extrem stabil. Damit könnte man Steine zerschlagen. Der Akku ist der Wahnsinn. Ich blitze meistens in einem Bereich zwischen 128/1 und 32/1 und der Akku hält locker 2-3 Shootings durch. Die Bedienung ist auch sehr einfach, wenn man nicht gerade von der Sonderschule kommt. 2 Sachen finde ich nicht so gut: Wenn man im HSS-Modus shootet (ich benutze dafür die YN622C II, die auch für den Systemblitz unglaublich gut sind), fällt im oberen Bildbereich das Licht ab, kann aber auch daran liegen, dass ich was falsch eingestellt hab' oder so. Aber ich shoote eh nie im HSS-Modus, mir war hier die Kabelunabhängigkeit wichtig. Das zweite Problem, und das ist wirklich unglaublich dumm gelöst, ist die Befestigung für's Stativ. Die Schraube löst sich immer nach einer Weile, wenn man nicht andauernd nachzieht. Wenn man da nicht drauf achtet und das Stativ samt Blitz kippt, kann der Blitz auch mal vom Stativ fallen. Ist bisher noch nicht passiert, aber eine andere Befestigung wäre sinnvoll gewesen. Ansonsten vollstens zufrieden und ich will das Teil auch nie wieder hergeben. Natürlich kann man sich Profoto-Blitze zulegen. Sind halt Markenprodukte. Aber da zahlt man locker das 5-fache.
Ineta schrieb am 13.09.2015:
Hab den Jinbei HD 600II jetzt zwei Wochen ausgiebig getestet und muss sagen es ist Liebe auf den zweiten Blick. Der erste Blick war etwas getrübt, weil die Halterung echt klapprig ist. Martin Krolop hatte das ja schon seinerzeit beschrieben. Ja und der hat Recht :-) Der Blitz selbst ist aber der Hammer und man hat genug Power für unterwegs. Beim letzten Shooting hatte ich den Blitz dauerhaft auf halber Leistung und nach gut 350 Auslösungen war bei mir gerade mal der erste Balken auf der Akku Füllstandsanzeige weg. Das heisst, da geht richtig was. Ich hab schon alle erdenklichen Lichtformer drangeht. Daumen hoch, hier stimmt die Qualität. Im Studio hab ich die MSN 600 II Serie im Einsatz und muss sagen, dass die für Indoor besser geeignet und aus meiner Sicht sehr fertig sind. Wer aber kein Kabelwirrwarr möchte, der kann auch auf den HD600 zurückgreifen. Also Daumen Hoch und klare Kaufempfehlung für das Schätzchen. Jinbei - bitte packt bei der nächsten Version den Handgriff weg und schweisst die Halterung fest. ;-)
Jochen schrieb am 07.09.2015:
Ich bin begeistert von dem Preis-Leistungsverhältnis und dem Service von Foto-Morgen.
Detlef schrieb am 16.03.2015:
Ich bin begeistert vom differenzierten Leistungsspektrum und der Power des Akkus. Super transportabel und geschützt in der Tasche.
sascha schrieb am 04.03.2015:
Das Teil ist einfach Klasse. Richtig viel Leistung und in verbindung mit der Fernbedienung auch sehr entspanntes Arbeiten. Einziger Sternabzug ist das Einstelllicht was vieeeeeeeeeel zu schwach ist
Lukas schrieb am 21.01.2015:
Ich bin positiv überrascht, Verarbeitung ist echt klasse, Super Sync funktioniert einwandfrei und macht Riesen Spaß damit zu Shooten. Funktioniert mit den denn YN622 Auslösern an meiner D800 super, gab schon schöne Bilder mt Verschlusszeiten von 1/8000 bei blende 1,8. Für mich persönlich die super Alternative zu Priolite MB500, und Profot B1.
Corrado schrieb am 15.12.2014:
Echt super..... prima für den Outdoor Einsatz.......und Zubehör einfach gut Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis !
Jan schrieb am 19.08.2014:
Wirklich ein tolles Produkt. Hält, was er verspricht. Für mich optimal. Lediglich einen HSS Auslöser lege ich mir noch zu. Verarbeitung ist top. Nach dem ersten Test mit etwa 450 Aufnahmen (nicht bei voller Leistung) zeigt der Akku noch "voll" an. Die zugehörige Tasche ist super praktisch und schützt optimal.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Softbox K 30x140cm

Softbox K 30x140cm

geringer Bestand
84,90 € *
Akku HD-600 & HDII 600

Akku HD-600 & HDII 600

sofort lieferbar
174,90 € *
Softbox K 60x90cm

Softbox K 60x90cm

sofort lieferbar
59,90 € *
Jinbei Waben 60x90cm

Jinbei Waben 60x90cm

sofort lieferbar
19,90 € *
Yongnuo YN-622C

Yongnuo YN-622C

geringer Bestand
89,90 € *
foto-morgen.de - Fotofachhändler
Online Versand für Kamerazubehör und Studioausstattung
Qualitative Produkte zum fairen Preis